Mittwoch, 3. September 2014

Ab in die Tonne August 2014

Hallo meine Lieben.

Heute ist es mal wieder Zeit für einen Bericht über meinen gesammelten Müll aus dem vergangenen Monat.

Es ist wieder eine ganze Menge geworden, aber irgendwie habe ich das Gefühl die Schränke werden trotzdem nicht leerer. Kennt ihr das auch?


Wie ihr seht haben wir heute wieder eine Menge vor, also holt euch schnell einen Kaffee und was zu knabbern und dann können wir auch gleich loslegen mit dem ersten Teil der aufgebrauchten Sachen. Falls ihr mal zu einem Produkt ausführlichere Infos haben wollt, dann schreibt mir das ruhig in die Kommentare.


Hier seht ihr unsere aufgebrauchten Produkte im Bereich duschen/baden:



Yves Rocher Jardins du Monde Granatapfel aus Spanien erfrischendes Duschgel:
Was für ein Name... Als erstes muss ich an der Verpackung meckern. Mit nassen Fingern hab ich kaum den Deckel auf bekommen. Vom Duft her hat es mir auch nicht gefallen. Viel zu künstlich! Definitiv kein Nachkaufprodukt. Wie sind eure Erfahrungen mit Produkten von Yves Rocher?

Tip Duftbad Pfirsich
Toller Duft, super viel Schaum und die Pflegewirkung war auch toll. In dem Kanister waren 2 Liter (!!!) drin und er war super günstig. Ich werde mir sicherlich mal die anderen Duftbäder von Tip anschauen. Ein Nachkaufprodukt.

Tetesept Sinnensalze Südseezauber:
Mit Kokos- und Grapefruitöl. Leider habe ich nur Kokos gerochen und Schaum hat dieses Bad leider auch nicht gemacht. Mich hat es nicht überzeugt, daher kein Nachkaufprodukt.

Kneipp Pflegeölbad Schönheitsgeheimnis:
Ein Träumchen dieses Bad sag ich euch. Super pflegend und ein traumhafter Duft! Allerdings würde ich es eher im Winter wieder verwenden, da der Duft etwas schwer ist. Für den Sommer bevorzuge ich leichte, frische Düfte. Aber dennoch definitiv ein Nachkaufprodukt.

Balea Bademomente Glücksrausch:
Ein sehr frischer Duft, der sehr zitruslastig riecht. Sehr angenehm für den Sommer wie ich finde. Aber leider hat mir auch bei diesem Badesalz der Schaum gefehlt. Daher leider kein Nachkaufprodukt.

SauBär Heidelbeere 2in1 Dusche & Shampoo:
Der Duft hat mir garnicht gefallen. Zu sehr nach Kaugummi und überhaupt nicht fruchtig. Ausserdem fand ich es sehr schwer das Produkt aus den gewaschenen Haaren wieder auszuspülen. Allerdings hat es überhaupt nicht in den Augen gebrannt. Diese 2in1 Dusche ist eine LE die es bei uns aktuell noch zu kaufen gibt. Aber für mich kein Nachkaufprodukt.

Dove Repair Therapy Intensiv Reparatur 1 Minute Kurspülung:
Ich mag dieses Produkt sehr. Es hat meine Haare sehr gepflegt und super schön weich gemacht. Auch den Duft finde ich sehr angenehm. Die normale Größe ist für mich immer mal wieder ein Nachkaufprodukt.

Schwarzkopf Essence Ultime Omega Repair Beauty Balm:
Riesen Hype um nichts finde ich. Der Duft war gut aber ich habe jetzt keine besondere Pflegewirkung feststellen können. Ich denke auch nicht das mein Haar dadurch verschönert wurde. Da habe ich schon bessere Produkte verwendet. Habt ihr diese Reihe schonmal ausprobiert? Für mich kein Nachkaufprodukt.

Fructis In der Dusche Nähr Spray:
Was bin ich froh das es leer ist. Ich hatte das Gefühl das es ewig gehalten hat. Ich wechsle immer sehr gerne ab, daher ist es immer sehr schwer ein und das selbe Produkt so lange hintereinander zu verwenden. Handhabung und Pflege waren hier ok. Der Duft war auch in Ordnung. Ich denke aber trotzdem das ich andere Produkte bevorzuge. Kein Nachkaufprodukt.

Balea Dusche & Creme Cocos & Tiareblüten:
Cocos habe ich eindeutig gerochen, aber wie bitte duften diese Blüten? Keine Ahnung. An sich war der Duft aber schön für den Sommer. Die Pflegewirkung ist bei den Duschgelen von Balea auch immer gut. Ich persönlich bevorzuge aber andere Düfte, daher ist dieses hier kein Nachkaufprodukt.

Alverde Körperbutter Honigmelone:
Am Anfang habe ich den Duft geliebt, dann ging er mir leider ziemlich schnell auf die Nerven. Ich finde den Duft super für den Sommer. allerdings ist mir eine Körperbutter im Sommer zu reichhaltig. Ich bin froh das ich nur das kleine Töpfchen davon hatte. Die Pflege war aber top. Meine Haut war super weich und toll gepflegt. Die Körperbutter ist eine LE und ich weiß nicht ob sie noch zu haben ist. Ich denke ich werde mir auch mal die anderen Körperbutter von Alverde anschauen. Könnt ihr mir da eine empfehlen? Diese hier ist, wenn es sie noch gibt ein Nachkaufprodukt.

CD Frische Deo Granatapfel:
Ohne Aluminium! Mein erstes Deo von CD und ich bin angenehm überrascht. Der Duft war sehr angenehm und das Deo hat sich sehr fein vernebelt. Das mag ich persönlich sehr gerne. Der Schutz war auch in Ordnung. Sicherlich keine 24 Stunden aber trotzdem ok. Ich werde mir sicherlich die anderen Deos von CD einmal anschauen. Ein Nachkaufprodukt.

Balea Deo Cocos & Nektarine:
Ohne Aluminium! Ich verwende nur solche Deos ohne Aluminium. Der Duft war sehr Cocoslastig, für den Sommer sehr angenehm! 24 Stunden wirkt auch dieses Deo nicht, aber ich mag die Deos von Balea trotzdem sehr gerne. Dieses ist vom Duft her aber nicht so meins, daher kein Nachkaufprodukt.

Balea Men Invisible Deo Spray:
Komisch finde ich das die Männer Deos von Balea mit Aluminium sind und die anderen nicht. Kennt ihr Aluminiumfreie Männerdeos? Gebt mir doch mal bitte einen Tipp!! Wirkung und Duft bei diesem Deo sind super. Allerdings möchte ich sehr gerne für meinen Mann auch nur noch Aluminiumfreie Deos kaufen, daher kein Nachkaufprodukt.

Nivea Creme:
Was soll ich sagen. Ich liebe sie schon seid meiner Kindheit und mit ihr verbinde ich so viele tolle Erinnerungen! Ich liebe sie einfach und sie ist für mich immer wieder ein absolutes Nachkaufprodukt!!!

Dusch Das For Men Duschgel:
Preis, Leistung und Duft sind gut. Es erfrischt und erfüllt seinen Zweck. Immer wieder ein Nachkaufprodukt.

Right Guard Deo Dusche:
Von der Deowirkung haben wir nichts festgestellt. Der Duft war aber schön frisch. Die Duschgele von Right Guard sind etwas teurer und ich habe es damals im Sale gekauft. Sicherlich werde ich die anderen Duschgele dieser Marke aber auch mal kaufen. Ein Nachkaufprodukt.

Bruno Banani Duft:
Leider weiß ich nicht mehr welcher Duft es war. Ich mag die Bruno Banani Düfte aber generell sehr gerne an meinem Mann. Dieser hier ist ein toller, nicht zu schwerer Alltagsduft der wirklich zu jeder Gelegenheit getragen werden kann. Ein Nachkaufprodukt.

Schauma Fresh it Up Shampoo:
Das habe ich gekauft wegen der Verpackung...hallo sie ist schließlich pink!!! Duft und Pflege fand ich gut, allerdings konnte ich nicht feststellen das mein Haar jetzt weniger fettet oder das die Spitzen nicht mehr so trocken waren. Trotzdem ein Nachkaufprodukt wegen dem Duft und der Farbe :)


Hier seht ihr unsere aufgebrauchten Produkte aus der Kategorie Alles mögliche:




Babydream extra Sensitive Feuchttücher:
Da hab ich auch schon öfter etwas zu gesagt. Ich bevorzuge die Feuchttücher von Hipp.

Denk mit Feuchte Allzwecktücher Aloe Vera - Apfel:
Top Produkt, günstiger Preis, toller Duft. Diese Allzwecktücher habe ich immer wieder in verschiedenen Sorten in Verwendung. Ein Nachkaufprodukt.

Lilibe Kosmetiktücher:
Die Tücher sind gut, die Verpackung ist toll, der Preis ist super. Ich kaufe immer die von Ebelin oder Lilibe. Ein Nachkaufprodukt.

Balea Cremeseife Glücksmomente:
War eine LE aus dem letzten Jahr, meine ich. Der Duft war schön fruchtig frisch. Es war ausserdem eine Sommeredition. Leider gibt es diese Seife nicht mehr zu kaufen. Aber insgesamt sind die Seifen von Balea immer Nachkaufprodukte.

Beauty Kids Feuchtes Toilettenpapier Grüner Apfel:
Riecht, nein stinkt sehr künstlich und überhaupt nicht nach Apfel. Die Tücher sind auch sehr dünn finde ich. Zur Haut sind sie zwar sehr sanft, aber alleine wegen dem Geruch definitiv kein Nachkaufprodukt.

Haargummis:
Ohne Worte :)

Sagrotan No Touch Nachfüllseife Pink Grapefruit:
I love it!!! Super schön frisch, angenehm zur Haut. Meine Hände waren nicht ausgetrocknet. Durch den sehr frischen Duft fand ich sie sehr geruchsneutralisierend wenn ich z.B. in der Küche gearbeitet habe. Ein absolutes Nachkaufprodukt.

Badeschwamm:
Ohne Worte.

Und zu guter Letzt kommen die aufgebrauchten Produkte aus der Kategorie Gesicht:


Ebelin Wattepads:
Super Produkt, immer wieder ein Nachkaufprodukt.

Balea Feuchtigkeitsmaske:
Sehr erfrischend für den Sommer. Sie hat meine Haut sehr schön mit Feuchtigkeit versorgt. Sie war danach super weich. Ein Nachkaufprodukt.

P2 Sleep Well Lip Peeling:
Leider nicht aufgebraucht sondern aussortiert. Ich fand es so dermaßen schlecht! Es hat nicht wirklich gepeelt, dafür aber super doll geklebt auf den Lippen. Absolut unangenehm. Definitiv kein Nachkaufprodukt.

Oral B Tiefen Reinigung Bürstenköpfe:
Top Produkt nur leider ziemlich teuer. Sie sind aber jeden Cent wert. Ich finde sie top! Immer wieder ein Nachkaufprodukt.

Bebe More Melt Away Schäumendes Reinigungsmousse:
Ging super schnell leer fand ich. Der Duft war schön, allerdings fand ich nicht das es sonderlich geschäumt hat und gereinigt hat es auch nicht besonders gut. Die Pflegewirkung war jedoch top. Ich musste mich nach der Reinigung kaum noch eincremen. Dennoch kein Nachkaufprodukt.

Kneipp Regeneration Reinigungsmilch:
Bei diesem Produkt bin ich ebenfalls super froh das es endlich leer ist. Die Verpackung finde ich toll aber es hat gestunken! Naturkosmetik riecht ja immer etwas komisch aber das hat wirklich gestunken. Die Reinigungsleistung hat mich auch nicht überzeugt, daher kein Nachkaufprodukt.

Florena Gesichtswasser Aloe Vera & Gurke:
Der Duft ist toll nach Gurke und die Reinigung finde ich auch gut. Meine Haut hat nicht gebrannt oder war nach der Reinigung super trocken. Wer Gurkenduft mag sollte sich dieses Produkt einmal anschauen. Ein Nachkaufprodukt.

Manhattan Clear Face all in 1 Washgel:
Super Produkt mit vierfacher Anwendungsmöglichkeit. Als Waschgel, Gesichtswasser, Maske oder Reinigung zu verwenden. Super Reinigungswirkung und sanft zur Haut. Ein Nachkaufprodukt.

Dontodent Kids Ersatzbürsten:
Preis- Leistung ist gut, die Bürsten halten lange. Ein Nachkaufprodukt.

Nivea Sensitive Nachtcreme:
Ich habe sie schon ein paarmal verwendet und ich liebe sie. Sie riecht typisch nach Nivea und pflegt meine Haut über Nacht optimal. Ausserdem finde ich die Tube toll. Ein Nachkaufprodukt.

Dontodent Intensive Clean Zahnbürste:
Mittlere Borstenstärke. Für den Preis eine gute Zahnbürste. Da ich aber meine elektrische Oral B Zahnbürste habe ist diese hier kein Nachkaufprodukt.

Balea Sommergefühl Maske:
Diese Maske ist eine LE und ich meine es gibt sie nicht mehr zu kaufen. Ich fand sie ok, aber Balea hat andere bessere Masken. 

Nenedent Kinderzahncreme:
Tolle Zahncreme aber leider ziemlich langweilig. Sie ist nur weiß. Für Kinder fänd ich es toller wenn sie etwas bunter wär oder vielleicht auch mit Geschmack. Von der Reinigung her ist sie aber top und ein Nachkaufprodukt.

Synergen Mango Reinigungstücher:
Die sind auch eine LE und ich bin mir nicht sicher ob es diese Tücher noch gibt. Ich finde sie etwas dicker als die anderen Tücher. Der Duft war auch gut. Ich werde mir nun mal die anderen Reinigungstücher dieser Marke anschauen. 

Balea Peel Off Maske:
Ich fand sie ok, finde aber andere Peel Off Masken besser. Diese hier geht bei mir immer so schlecht ab da sie nicht gleichmäßig antrocknet. Wie kommt ihr mit dieser Maske zurecht? Für mich kein Nachkaufprodukt.

Balea Urea Lippen Balsam:
Super ergiebiger kleiner Lippenbalsam. Ich habe ihn eine gefühlte Ewigkeit verwendet. Besonders im Winter ist er toll da er sehr reichhaltig und pflegend ist. Ich habe ihn immer abends dick auf meine Lippen aufgetragen und morgens waren sie babyweich. Ein Nachkaufprodukt.

Odol Med 3 High Definition White:
Gute Zahnpasta, gute Reinigung. Wenn es meine aktuelle Lieblingszahnpasta nicht mehr gibt, dann werde ich mit Sicherheit wieder auf diese hier umsteigen. Ein Nachkaufprodukt.

BeYu Cat Eyes Mascara:
Leider ist sie mittlerweile eingetrocknet und sie stinkt bestialisch. Sie hat ein schönes Gummibürstchen, welches die Wimpern schön formt. Allerdings konnte ich jetzt keinen Cat Eyes Effekt feststellen. Kein Nachkaufprodukt.

Maybelline Pulse Perfection Mascara:
Diese Mascara hat einen eingebauten Vibrator und ein Gummibürstchen. Leider hat dieses Bürstchen sehr kleine Noppen, wodurch die Wimpern, meiner Meinung nach, nicht genug getrennt werden. Ausserdem fand ich sie sehr teuer. Kein Nachkaufprodukt.

Benecos Natural Concealer:
Farbnummer Warm Beige. Fand ich nicht sehr überzeugend. Bei mir hat er sich sehr schnell verkrochen und er war auch nicht sonderlich deckend. Könnt ihr mir einen guten Concealer empfehlen? Dieser hier ist kein Nachkaufprodukt.

AOK BB Cream:
Hell. Ich mag diese Creme sehr gerne. Sie hinterlässt einen ebenmäßigen Teint. Meine Haut sieht natürlich und nicht zugekleistert aus. Ich verwende sie schon sehr lange immer mal wieder. Ein Nachkaufprodukt.

Dontodent Pink Grapefruit Mundspülung:
Ich liebe sie. Sie ist die aktuelle LE von Dontodent. Wer den Geschmack von Grapefruit mag, der wird diese Mundspülung auch sehr mögen. Er ist zwar sehr zitruslastig und auch etwas bitter, aber ich finde ihn toll. Er gibt einen tollen Frischekick im Mund und der Effekt hält auch ein bisschen an. Ein Nachkaufprodukt.

Clarins Bi Serum Intensif Anti Soif:
Mein erstes Serum und ich fand es toll. Man hat wirklich nur sehr wenig gebraucht und die Haut war super gepflegt und weich. Ein Nachkaufprodukt.

Balea Waschpeeling:
Mit Himbeerduft. Dieses Peeling hat mich überhaupt nicht überzeugen können. Die Körnchen waren viel zu klein. Ich habe kaum eine Wirkung gespürt. Und nach Himbeere hat es auch nicht wirklich geduftet, eher so künstlich. Könnt ihr mir ein gutes Gesichtspeeling empfehlen? Dieses ist jedenfalls kein Nachkaufprodukt.

Balea Clear Stripes:
Das sind diese Stripes für die Stirn und das Kinn. Ich fand sie haben bei mir überhaupt nichts gebracht. Sie haben überhaupt nicht gereinigt. Kein Nachkaufprodukt.

Loreal Skin Perfection Creme:
Eine tolle Creme die ich mir sicherlich in groß holen werde. Mein Hautbild wurde verfeinert, die Creme zieht super schnell ein und sie ist sehr leicht. Ein sehr angenehmes Tragegefühl auf der Haut. Ein Nachkaufprodukt.

Synergen Nose Stripes:
Anders als die Balea Stripes fand ich diese sehr gut. Sie haben die Mitesser auf meiner Nase gründlich entfernt. Ein Nachkaufprodukt.


Sooo meine Lieben, ihr habts geschafft!
Es ist wiedermal ein langer Bericht geworden :)

Euer Küken  

Kommentare:

  1. Das gleiche Problem habe ich auch mit meinen Schränken.
    Es wird viel leer gemacht, aber die Schränke bleiben irgendwie voll :D

    Ich hab genau das gleiche Duschgel von Yves Rocher auch mal leer gemacht und außer der Verpackung mochte ich es sehr und da werde ich mir bestimmt auch noch ein paar anschauen.

    Die AOK BB Creme dagegen mochte ich leider gar nicht. Sie fleckt bei mir und obwohl ich "hell" habe ist sie zu dunkel :(

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es immer spannend wie unterschiedlich die Meinungen zu manchen Produkten sind :)

      Von Yves Rocher habe ich auch noch ein Duschgel hier. Mal sehen wie mir das gefällt. Vielleicht überzeugt es mich ja mehr als das mit Granatapfel. Die Verpackung jedoch ist leider genauso blöd.

      Ich habe aktuell auch eine andere BB Cream in Verwendung die mir von ihrer Textur und Deckkraft noch besser gefällt als die von AOK. Ab und zu war sie bei mir auch fleckig das muss ich zugeben. Von der Farbe her hatte ich jedoch keine Probleme.

      Liebe Grüße

      Löschen