Freitag, 6. Februar 2015

Ab in die Tonne Januar 2015

So meine Hübschen.

Der erste Monat des neuen Jahres ist schon rum...Wahnsinn wie die Zeit vergeht.
Und nach alter Monatsende Tradition möchte ich euch nun auch im neuen Jahr wieder mit meinem gesammelten Müll beglücken :)

Diesmal ist es irgendwie insgesamt nicht so viel geworden, allerdings sind diesmal viele Deos und einiges an Badezeug dabei, was sonst ja eher weniger vertreten ist.
Aber seht selbst...


Wie ihr seht sind auch wieder die üblichen Verdächtigen vertreten, es gibt aber auch ein paar tolle neue Teile und ein paar LE´s :)

Als erstes kommen wir nun zur Körperpflege

 


Nivea In Dusch Bodymilk Kakao & Milch:
Mein absoluter Liebling im vergangenen Monat. Ich habe diese InDusch Bodymilk geliebt. Die Pflege war top und der Duft war himmlisch!!! Besonders im Winter finde ich sie toll. Es duftet so warm und wohlig. Ich habe sie immer nach dem Sport beim duschen verwendet, da ich dann immer zu eincremfaul bin. Meine Haut war nach dem duschen immer super weich und gepflegt.
Für mich ist sie ein absolutes Nachkaufprodukt!!!

Palmolive Men Energizing Shower Gel:
Duft war ok, Pflege war gut. Das dieses Duschgel jetzt besonders belebend oder Energie spendend war konnte mein Mann jetzt nicht sagen. Im Großen und Ganzen war er aber zufrieden damit und daher ist es ab und zu mal wieder ein Nachkaufprodukt.

Kneipp "Rausch der Sinne" Badezusatz:
Traumhaft warmer winterlicher Duft. Es hat schön geschäumt und das Wasser schön rot gefärbt. Das war meine erste große Flasche von Kneipp und sicherlich nicht meine letzte :) Ich hab schon eine neue im Bad stehen. Diesmal allerdings eine andere Sorte. Ich finde die Pflege dieser Badezusätze aber toll und sie sind Nachkaufprodukte.

SauBär Badezusatz:
Dies ist eine LE mit Kokos und Macadamia Duft. Ich mag die Schaumbäder von SauBär ja generell sehr gerne und die LEs sind ja auch immer toll. Das hier hatte einen tollen warmen Duft und der Schaum war auch toll. Ich würde mir bei diesen Schaumbädern allerdings noch wünschen das sie das Wasser einfärben. Das wäre für die Mäuse bestimmt noch toller. Aber nichts desto trotz sind sie Nachkaufprodukte.

Balea Creme Öl Duschpeeling:
Auch das hier ist eine LE. Ich glaube es gab sie auch schon letztes Jahr. Ich liebe ja diesen Apfel und Zimt Duft. Das hat für mich so etwas weihnachtliches. Die Peelingkörnchen könnten für meinen Geschmack etwas gröber sein. Toll finde ich allerdings das es ein Creme Öl Peeling ist. Ich finde das trocknet meine Haut nicht so aus und durch das enthaltene Öl wird sie auch noch gepflegt. Ein Nachkaufprodukt.

Tetesept Ölbad Mandelblüte & Meersalz Ölbad Mandelblüte:
Ich muss gestehen, ich habe sie beide auf einmal verwendet :) Ich habe in dem Ölbad gebadet und das Meersalz Ölbad als Peeling verwendet. Es war toll, da beides den selben Duft hatte. Die Tetesept Bäder sind ja generell sehr pflegend und auch die Anwendung als Peeling hat mich angenehm überrascht. Es hat super gepeelt und meine Haut nicht ausgetrocknet. Probiert diese Kombi unbedingt auch mal aus. Für mich sind beide Produkte Nachkaufprodukte.

Kneipp Gesundheitsbad Rückenwohl:
Vom Duft her fand ich es sehr fies. Es roch sehr nach Oma und Naturkosmetik. Die entspannende Wirkung hat mein Mann aber schnell gemerkt und er fand den Duft auch widerum nicht so schlimm. Das Wasser war schön dunkelrot. Leider gab es überhaupt keinen Schaum was für mich ja garnichts wäre. Mein Mann fand es aber gut, daher ist es auch ein Nachkaufprodukt.

Wellness & Beauty Badeperlen:
Mit Orange und Granatapfel. Der Duft hat mir sehr gut gefallen. Sehr frisch und leicht zitruslastig. Den Granatapfel hat man kaum gerochen. Leider aber auch hier wieder das Problem das es keinen Schaum gab. Das Wasser hatte eine schön orangene Farbe und die Perlen haben sich schnell aufgelöst. Für den Sommer ist dieser Badezusatz bestimmt toll. Ich würde aber eher auf andere zurück greifen, daher kein Nachkaufprodukt.

Kommen wir nun zu unserer Deo Sammlung...  :D


  

Rexona Men Sport Defenge Deo:
Stylische Flasche, cooler Verschluss. Frischewirkung und Deo Schutz waren auch super. Aber 48h hat es dann auch nicht gehalten, aber das erwarten wir auch nicht von einem Deo. Es ist sicherlich immer mal wieder ein Nachkaufprodukt.

Nivea Satin Sensation Deo:
In den kleinen Dosen habe ich es gehasst, in der großen fand ich es garnicht so schlecht. Echt komisch. 48h hat auch dieses Deo nicht gehalten, aber es hat besser gehalten als so manch anderes Deo. Ich mag den typischen Nivea Geruch und mich stört dieser leicht puderige Duft der da noch mit drin ist auch nicht, daher ist es auch immer mal wieder ein Nachkaufprodukt.

Dusch Das Sport & Feel Fresh & Fresh Deos:
Sport: Haben wir immer mal wieder in Verwendung. Preis, Leistung, Duft und Schutz sind gut.
Feel Fresh: Toller, frischer Grapefruit Duft, ich liebe dieses Deo. Besonders im Sommer ist es schön frisch.
Fresh: Genau wie die Sport Variante. Allerdings ist dieses Deo eine Note herber. Alles andere ist das gleiche.
Alle drei Varianten sind Nachkaufprodukte.

Right Guard 5 Protect Deo:
72h Schutz halte ich für maßlos übertrieben. Wie soll das auch bitte gehen??? Man duscht doch zwischendurch.. Aber egal. An sich fand mein Mann das Deo garnicht schlecht. Es hat auch beim Sport nicht sofort aufgegeben. Den Duft fand ich sehr schön. Nicht unbedingt sehr herb und männlich. Eher leicht feminin, aber wirklich total angenehm. Ein Nachkaufprodukt.

Adidas Special Edition 2005 After Shave:
Was bin ich froh das es endlich aus meinem Schrank verschwunden ist :) Seid 2005 stand es immer mal wieder im Badschrank. Mir persönlich war der Duft zu stark und herb. Mein Mann fand ihn aber nicht schlecht. Allerdings hat dieses After Shave nach der Rasur schon sehr gebrannt was er dann doch als sehr unangenehm empfand. Ich weiß nicht ob es dieses Produkt noch zu kaufen gibt. Ich denke aber eher mal nicht.



Iseree Kosmetiktücher:
Das waren meine ersten ausm Lidl und ich fand sie garnicht so schlecht. Sie sind nicht so dünn wie manch anderes Kosmetiktuch und das Design der Box fand ich auch total schön. Ich liebe alles maritime :) Ein Nachkaufprodukt.

Babylove Feuchttücher:
Ohne Worte...

Rival de Loop Sweet Melon Reinigungstücher:
Das war eine LE aus dem letzten Sommer. Duft war ok, nur irgendwie so überhaupt nicht nach Melone. Eher einfach nur nach frisch gewaschener Wäsche. Dennoch fand ich sie gut. Die LEs dieser Tücher sind immer wieder Nachkaufprodukte.

Fa Hygiene & Pflege Handseife:
Mit Grapefruit & Milchprotein und einem antibakteriellen Effekt. 
Der Duft war toll und die Pflege auch. Ich habe sie in der Küche stehen gehabt und bin wirklich positiv überrascht. Meine Hände waren nicht so trocken wie nach manch anderer Antibakteriellen Seife. Ein Nachakufprodukt.

Rival de Loop Clean & Care Seifenfreies Waschgel:
Eines meiner liebsten Waschgele. Es ist auch wirklich ein Gel und nicht so etwas schlabberig flüssiges. Es riecht sehr frisch und trocknet die Haut nicht aus. Ich habe nach der Anwendung ein sauberes und angenehmes Gefühl auf der Haut. Immer wieder ein Nachkaufprodukt.

Colgate Advanced Sensation White:
Wer denkt sich immer so blöde Namen aus??? Diese Zahncreme ist eine meiner Alltime Favorits. Ich verwende sie immer wieder. Ab und zu muss aber auch ich einmal abwechseln. Ich bin hier von dem Preis/Leistungsverhältnis absolut überzeugt. Immer ein Nachkaufprodukt.

Perlodent Kids 0-6 Zahncreme:
Tolle Zahncreme mit Erdbeer Geschmack. Enthält Fluorid. Für meinen Geschmack kann diese Zahncreme durchaus mit einer höherpreisigen mithalten. Ein Nachkaufprodukt.

Alterra Getönte Tagescreme Pfirsich:
Ich hatte mir von diesem Produkt mehr versprochen. Der Duft hat mir total gefehlt. Die Deckkraft war ok, hat mich jetzt aber auch nicht vom Hocker gehauen. Da gibt es für mich bessere. Daher ist diese hier kein Nachkaufprodukt.

Swiss O Par Profiline Mandelöl Handcreme:
War mir viel zu fettig und zog zu schlecht ein. Ich habe sie dann abends verwendet, da war es mir egal ob ich fettige Patschen hatte. Den Duft fand ich jetzt auch nicht so umwerfend. Kein Nachkaufprodukt.

Schaebens Totes Meer Set:
War mal in der Pink Box. Das Waschgel war ok, das Peeling mochte ich garnicht und die Salbe war auch ein No Go. Wenn es das Waschgel einzeln geben würde, dann würde ich mir das vielleicht kaufen. Als Set ist es aber kein Nachkaufprodukt.

Gilette Venus Klinge:
Für mich die besten Klingen die es gibt. Ich verwende da auch am liebsten die Originalen ohne diese Kissen da dran. Mit denen komm ich einfach am besten klar und die erwischen bei mir auch alle Haare. Der Preis ist leider doch etwas hoch aber das ist es mir wert. Ein Nahckaufprodukt.

Balea Young Never ending Story & Blistex Happy Lips Erdbeer:
Balea: Leider ging der Mechanismus zum rausdrehen nach ein paar Anwendungen kaputt. Das ist ein NoGo für mich. Auch von dem Lippenpflegestift an sich war ich überhaupt nicht überzeugt. Er hat meine Lippen so garnicht gepflegt.
Happy Lips: Den habe ich geliebt. Er roch und schmeckte super nach Erdbeeren. Auch die Pflege war gut.


So das wars für den Januar von mir :)

Kommentare:

  1. Die In Dusch Body Lotion mag ich auch so sehr. Sie steht nun schon zum zweiten Mal in meiner Dusche. Und auch das Apfel Zimt wurde bei mir bereits nachgekauft und es ist einfach nur toll :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe bisher nur diese InDusch Lotion getestet und ich finde sie wirklich traumhaft. Ich werde demnächst wohl mal die mit Milch und Honig testen. Obwohl ich ja Kakao liebe :)
      Apfel Zimt ist irgendwie ein Alltime Favorit im Winter. Ich hoffe die LE kommt nächstes Jahr im Winter wieder rein :)

      Liebe Grüße

      Löschen