Montag, 1. Juli 2013

Weleda Citrus & Sanddorn

Hallo ihr Lieben.
Endlich komme ich mal wieder dazu einen Testbericht zu schreiben. Wurde auch echt mal wieder Zeit :) Aber ich hab im Moment soooo viel zu tun, das ist echt Wahnsinn.

Aber nun geht es endlich los.

Ich möchte euch über mein Testpäckchen von Weleda berichten. Das erreichte mich vor zwei Wochen per Post.
Enthalten war in dem süßen Päckchen eine kleine Tube Citrus Erfrischungs - Cremedusche und eine kleine Tube Sanddorn Reichhaltige Pflegelotion. Beide Tuben mit je 20ml Inhalt.
Aber seht selbst....






Am meisten gespannt war ich auf die Sanddorn Lotion, denn sowas hatte ich noch nie ausprobiert. Weleda Produkte insgesamt kannte ich schon länger, aber Sanddorn....
Also bin ich dann am gleichen Abend noch mit den beiden Tuben ins Bad verschwunden...

Unter der Dusche hab ich dann direkt die Citrus Cremedusche ausprobiert. Und ich finde sie trägt den Namen " Erfrischungs - Cremedusche" wirklich zu recht. Der Duft ist richtig fruchtig und zitronig. Richtig schön erfrischend! Das zum Thema Erfrischung. Wenn man die Cremedusche dann aufschäumt wird sie richtig schön cremig und weich. Soviel dann auch zum Thema Cremedusche. Die Haut ist nach der Anwendung dieser Dusche richtig geschmeidig und der Citrusduft bleibt auch nach dem abtrocknen noch gut auf der Haut.
Weleda schreibt über die Citrusdusche:
- biologisch angebaute Zitronen und Orangen spenden belebende Frische
- milde Zuckertenside reinigen die Haut besonders schonend.
- Sie enthält reines Sesamöl, das besonders reich an ungesättigten Fettsäuren ist.

Diese Cremedusche ist perfekt für diejenigen unter uns geeignet die morgens nicht so recht in die Gänge kommen wollen :)

Und nun zur Sanddorn Pflegelotion.
Sie versorgt die Haut mit Nährstoffen und unterstützt die Feuchtigkeitsbalance. Sie ist reich an Vitaminen und ungesättigten Fettsäuren.
Der Duft dieser Lotion ist sehr interessant. Es riecht nach Mandarine, Grapefruit und Orange. Ich hatte vorher noch nie bewusst Sanddorn gerochen und ich war wirklich angenehm überrascht. Es ist ein sehr dezenter Duft. Nach dem eincremen mit der Lotion duftet die Haut nur sehr leicht nach Sanddorn, sie hinterlässt jedoch ein sehr tolles Pflegeerlebnis. Die Haut fühlt sich sehr geschmeidig an.
Die Sanddorn Lotion ist perfekt geeignet für die tägliche Körperpflege. Allerdings sollte man, wegen der durch Provitamin A bedingten goldgelben Färbung, die Lotion sehr sparsam verwenden. Sonst hat man doch eine sehr unnatürliche Hautfarbe :D das hatte ich vorher natürlich weder bedacht noch gelesen und so sah ich nach dem eincremen doch etwas komisch aus. Meine Familie fand es aber lustig. Die "Färbung" hielt leider auch noch eine Weile an, aber am nächsten Tag war zum Glück alles wieder gut.

Nähere Infos zu diesen beiden Weleda Produkten und noch vielen weiteren tollen Produkten von Weleda findet ihr auf http://www.weleda.de/

Ich würde in jedemfall beide Produkte weiterempfehlen und werde sie auch bestimmt noch einmal nachkaufen. Und ich habe auch vor die anderen Sachen von Weleda auszuprobieren.

So das wars mal wieder von mir :)
Bis zum nächstenmal

Euer Testküken



Kommentare:

  1. die Produkte von Weleda kenn ich,die sind echt klasse, die Sandorncreme z.b. verträgt sogar mein Schatz mit seiner doch recht empfindlichen Haut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt. Ich finde sie auch toll. Mein Sohn hat die Sanddorn Lotion auch super vertragen. Was hast du von Weleda noch alles ausprobiert? Immer her mit den Empfehlungen ;) Liebe Grüße

      Löschen